SolarDach ab 48 € monatlich mieten!

Mit den Stadtwerken Stade zum Selbstversorger werden und einen Weber-Gasgrill oder 500 € Neukundenprämie sichern.

Icon_Haus

EINFACH

KOSTENGÜNSTIG

RISIKOFREI

Haben Sie Fragen?
04141-404 460

  Angebot berechnen

Kostenlos, in nur 2 Minuten

WEBER-GASGRILL oder 500,- € BARPRÄMIE 

Für die ersten 50 SolarDach Kunden

weber-logo-small

Jetzt Weber-Gasgrill sichern

Spontan sein wird belohnt!
Die ersten 50 StadeSolarDach -Kunden sichern sich als Bonus einen original Weber-Grill oder 500,- EUR Barprämie!
Worauf warten Sie noch?

Weitere Informationen zum Grill unter:
www.weber-grill.de

Überzeugende Vorteile

Unabhängig

Produzieren Sie Ihren Strom selbst

Sie kennen heute schon Ihre Stromkosten von übermorgen. Abhängig
von Ihrem Stromverbrauch und der ausgewählten Photovoltaik-Anlage
erzeugen Sie bis zu 60% Ihres Stromverbrauchs zu fixen Kosten direkt
selbst.

100% Risikofrei

Erhalten Sie das Rundum-Sorglos-Paket

Unser Angebot beinhaltet
eine Versicherung, die alle technischen Risiken im Zusammenhang mit der
Photovoltaik-Anlage abdeckt (u.a. Vandalismus, Feuer, Hagel, Blitzeinschlag).
Sollte trotz hoher Qualität der Komponenten ein Bauteil nicht mehr
funktionieren, tragen wir die Kosten der Instandsetzung komplett.

Umweltschonend

Gestalten Sie die Energiewende mit

Während andere noch reden, handeln Sie. Mit grünem Solarstrom aus Ihrer
Photovoltaik-Anlage schonen Sie die Umwelt und nehmen die dezentrale
Energieversorgung selbst in die Hand. Im Vergleich zu herkömmlichem
Netzstrom sparen Sie mehrere Tonnen CO2 ein.

Das StadeSolarDach

So funktioniert's

Unser Service

  • Wie planen und installieren eine individuell für Sie ausgewählte Photovoltaik-Anlage auf Ihrem Dach.
  • Wie versichern, warten und reparieren die Photovoltaik-Anlage während der gesamten Vertragslaufzeit.


Ihre Vorteile

  • Sie erzeugen auf Ihrem Dach eigenen Sonnenstrom, den Sie selbst verbrauchen können.
  • Sie erhalten den Komplettservice – von der Planung bis zur fertigen Installation Ihres StadeSolarDaches.
  • Sie bleiben unabhängig von steigenden Stromkosten – ihre monatliche Rate bleibt über die gesamte Vertragslaufzeit konstant.
  • Sie erhalten ein Rundum-sorglos-Paket, denn wir finanzieren, versichern, warten und reparieren Ihr StadeSolarDach während der gesamten Vertragslaufzeit.

Mit einer individuell für Sie ausgewählten Photovoltaik-Anlage produzieren Sie günstigen ökologischen Solarstrom auf Ihrem Dach. Dadurch können Sie gleichzeitig Geld sparen, die Umwelt entlasten und einen eigenen Beitrag zur Energiewende leisten.

Bei der Planung Ihrer Photovoltaik-Anlage berücksichtigen unsere Experten neben Ihrem Stromverbrauch und Ihrem Verbrauchsverhalten natürlich auch die Gegebenheiten vor Ort. Früher wurden Dächer bis auf den letzten Quadratmeter mit Solarmodulen bebaut. Heute wählen wir die Leistung der Photovoltaik-Anlage so aus, dass Sie einen Großteil des Solarstromes direkt bei sich Zuhause selber verbrauchen. Eine typische Größe für den Eigenverbrauch beträgt 60% des Solarstroms. Damit machen Sie sich zu ungefähr 30% vom Stromnetz unabhängig. Noch unabhängiger werden Sie mit einem intelligenten Batteriespeicher der neusten Generation. Hochwertige Speicherlösungen bieten wir Ihnen natürlich auch an. Der Solarstrom, den Sie nicht selber verbrauchen, wird in das öffentliche Stromnetz eingespeist. Dafür erhalten Sie für mindestens 20 Jahre eine staatlich garantierte Vergütung (EEG).

Auch nach der Installation Ihrer Photovoltaik-Anlage sind wir für Sie da. Wir kümmern uns über die gesamte Vertragslaufzeit um die Wartung und Instandhaltung der Anlage. Auch eine Rund-um-Versicherung gegen alle Schäden, die an der Anlage oder durch die Anlage entstehen könnten, ist inklusive – damit Sie Kopf und Hände frei für wichtigere Dinge haben.

Mit unserem Pachtmodell gehen Sie auf Nummer Sicher. Sie zahlen für die Nutzung der Photovoltaik-Anlage einen festen monatlichen Betrag. Der komplette Solarstrom gehört dafür Ihnen. Zudem ist von der Planung bis zur Versicherung und Wartung über die Vertragslaufzeit von 18 Jahren alles inklusive.

Unsere Leistungen für Sie:

- Planung und Auslegung der Photovoltaik-Anlage
- Hochwertige Solarmodule, Wechselrichter und Unterkonstruktion
- Installation durch erfahrene Spezialisten
- Anschluss an Ihr Haus- und das öffentliche Stromnetz
- Regelmäßige Wartung
- Versicherung gegen alle Schäden
- Reparaturen und Instandsetzungen

Mit uns werden sie zum Selbstversorger

In 6 einfachen Schritten

1
Online-Anfrage in 2 Minuten

Schon mit wenigen Angaben erhalten Sie ein erstes Angebot.

2
Individuelle Planung Ihres StadeSolarDaches

Unsere Experten schneiden die Photovoltaik-Anlage genau auf Ihre Bedürfnisse zu und berücksichtigen dabei Besonderheiten vor Ort.

3
Kostenloses Angebot & Beratung

Sie erhalten ein verbindliches Angebot für Ihr StadeSolarDach. Selbstverständlich sind wir bei allen Fragen für Sie da.

4
Vertragsschluss

Mit Ihrer Zustimmung veranlassen wir alle weiteren Schritte, damit Sie schnell und bequem eigenen Solarstrom erzeugen können.

5
Vor-Ort-Termin

Damit am Tag der Installation alles glatt läuft, besucht Sie ein erfahrener Experte und beantwortet dabei natürlich auch Ihre Fragen

6
Installation

Bis zur Montage, die oft nur einen Tag dauert, vergehen in der Regel weniger als 3 Wochen ab Vertragsschluss.

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Klicken Sie auf die Fragen, um mehr zu erfahren.

Das das StadeSolarDach ist für Sie attraktiv, wenn:

  • Sie als Privatkunde in der eigenen Immobilie wohnen
  • Sie mindestens eine wenig verschattete Dachfläche besitzen, die nicht nach Norden ausgerichtet ist
  • Sie vor allem auch tagsüber Strom verbrauchen.

Grundsätzlich eignen sich alle gängigen Dachformen für die Installation einer Photovoltaik-Anlage. Unsere Experten prüfen jedoch selbstverständlich, ob auch auf Ihrem Dach eine Anlage installiert werden kann. Sollte Ihr Gebäude unter Denkmalschutz steht, sollten Sie allerdings zunächst prüfen, ob eine Photovoltaik-Anlage installiert werden darf.

Die Photovoltaik-Anlage wird auf einen hohen Eigenverbrauchsanteil ausgelegt. Das bedeutet, Sie verwenden den überwiegenden Teil des Solarstroms, den die Photovoltaik-Anlage produziert, direkt in Ihrem Haushalt oder Gewerbe.

Der restliche Strom wird in das öffentliche Stromnetz eingespeist. Sie erhalten hierfür eine garantierte Vergütung entsprechend der Vorgaben des Erneuerbare-Energien-Gesetztes (EEG).

Die Auslegung der Photovoltaik-Anlage erfolgt zunächst online. Dabei wird nicht nur die optimale Größe ermittelt, sondern auch Ihr Ersparnispotenzial. Ein kooperierender Fachbetrieb übernimmt die detaillierte Auslegung und Planung der Photovoltaik-Anlage für Ihr Dach.

Selbstverständlich erhalten Sie auf Wunsch auch eine größere oder kleinere als von uns vorgeschlagene Phovoltaik-Anlage. Unsere Experten freuen sich darauf, Sie zu beraten.

Nein, Sie können Ihren Stromvertrag selbstverständlich frei wählen. Allerdings können wir Ihnen sehr interessante Angebote für die Stromlieferung bieten.

Die monatlichen Kosten für Ihr StadeSolarDach hängen vor allem von der Leistung der Photovoltaik-Anlage und der zusätzlichen Ausstattung, wie bspw. einem Batteriespeicher ab.

Wichtig ist, dass in unserem Angebot alle Leistungen enthalten sind, von der Planung bis zur Wartung Ihres StadeSolarDaches.

Um Ihr Angebot zu erhalten, fordern Sie einfach ein kostenloses Angebot direkt auf dieser Seite an.

Bei dem StadeSolarDach müssen Sie sich um Schäden an der Anlage keine Sorgen machen. Über die gesamte Vertragslaufzeit kümmern wir uns ohne Zusatzkosten um die Reparatur und Wartung Ihrer Photovoltaik-Anlage.

Früher haben sich Photovoltaik-Anlagen durch die Einspeisevergütung des EEG gerechnet. Heute ist das Motto: Strom für den Eigenverbrauch produzieren!

Wir legen Ihre Photovoltaik-Anlage so aus, dass Sie einen Großteil des Solarstroms (ca. 60%) direkt bei sich Zuhause selber verbrauchen. So sparen Sie mit jeder Kilowattstunde Solarstrom den Bezug aus dem Stromnetz. Zusätzlich erhalten sie die über 20 Jahre garantierte Einspeisevergütung des EEG für den überschüssigen Solarstrom.

Als Eigenverbrauchsanteil bezeichnet man den selbstgenutzten Anteil des erzeugten Solarstromes.

Ein Beispiel: Werden pro Jahr durch die Photovoltaik-Anlage 3.000 Kilowattstunden (kWh) Solarstrom erzeugt und davon 1.800 kWh direkt im eigenen Gebäude verbraucht, so beträgt der Eigenverbrauchsanteil 60 %.

Als Autarkiegrad bezeichnet man den Anteil des selbstgenutzten Solarstroms der Photovoltaik-Anlage an Ihrem Gesamtstromverbrauch.

Ein Beispiel: Der jährliche Stromverbrauch beträgt 6.000  Kilowattstunden (kWh) pro Jahr. 1.800 kWh des durch die Photovoltaik-Anlage produzierten Solarstroms werden direkt von Ihnen im Gebäude genutzt. Der Autarkiegrad beträgt demnach 30 %.



Fordern Sie jetzt ein kostenloses Online-Angebot
für das StadeSolarDach an.
Unsere Experten beraten Sie gern.


04141 404 – 460


INteressiert? Jetzt Kontaktdaten eintragen, damit unsere Experten  Sie kostenlos beraten können